coaching4change - Talk

Hier warten Impulse + News rund um das Thema Change auf Sie.

Sie sind herzlich eingeladen zum Lesen, Stöbern, zum Diskutieren: zu Change mit GestaltungsLUST!

Ihre Simone Gerwers Expertin für Führung im Change

c4cTalk 33 – Mut zur echten Innovation

12. Juli 2016 - Aktuelles, Change, Erfolg, Führung/ Leadership, Interview, Journal, Podcast coaching4changetalk, Scheitern - , , , , , , , , , , , , ,

Mut ist in jedem Fall nötig, wenn es um Innovation geht. Vor einiger Zeit habe ich über das Zusammenspiel von Mut und Innovation geschrieben und darüber, dass Angst uns in die Sicherheit – dem Innovationskiller überhaupt – führt und nicht in die Kreativität. Wenn Sie mögen, dann lesen und hören Sie gern noch einmal rein,  in die Podcastfolge Nr. 19 – Die Krux mit der Angst

Heute möchte ich von einer anderen Seite auf das Thema Mut und Innovation schauen. Stellen Sie sich vor, Sie unterbreiten der Geschäftsführung, dem Vorstand eine Innovation. Eine Innovation, die aus Ihrer Sicht das Unternehmen ganz weit nach vorn bringt, zum Marktführer werden lassen kann.

Hier geht es zur Podcastfolge 33 des coaching4changeTalk: Mut zu echter Innovation: 

Oder Sie lesen einfach hier weiter:

Voller Begeisterung präsentieren Sie das Projekt, mit allen Risiken, doch vor allem mit dem in Aussicht stehenden Gewinn. Doch entgegen Ihrer Euphorie schauen die Entscheider skeptisch und können irgendwie trotz aller ihrer Argumente kein Vertrauen entwickeln. Sie sind zunächst enttäuscht, enttäuscht wegen der Arbeit, die Ihr Team und Sie in das Projekt gesteckt haben, enttäuscht, weil Ihre Vision keine Unterstützer findet. Sie sind verärgert, dass man dem Projekt und Ihnen nicht vertraut. Ein klassischer Fall von überdurchschnittlicher Sicherheitsorientierung, typisch deutsch halt. Ja vielleicht. Doch dann stellt Ihnen die Geschäftsführung plötzlich noch eine Frage: „Wie überzeugt sind Sie persönlich?“ Ohne zu zögern sagen Sie: „95%“. … und schöpfen Hoffnung. Dann kommt die scheinbare Wende. Ein Handschlag und dann noch eine vergleichsweise winzige Bedingung. Winzig? Naja, relativ betrachtet. Sie werden gefragt, ob Sie sich bei 95% Prozent Sicherheit, nicht beteiligen wollen. Die Bedingung für die Projektbewilligung wäre also Ihre Eigenbeteiligung von nur schlappen 15% des Gesamtinvestitionskapitals. Ihnen wird empfohlen dafür Ihr Eigenheim zu verkaufen. Wo ist nun das Problem? Sie hätten es ja ganz schnell wieder rein. ??? Noch immer kein Problem? Ja, Innovation braucht Mut. Wie oft finden Angestellte / Führungskräfte dass die Geschäftsführung nicht mutig genug ist? Ertappt? Zeit sich zu fragen, was Mut für mich persönlich heißt. Zu fragen: Wie mutig bin ich überhaupt? Dort wo kein echter Schmerz ist, dort wo es kein echtes Wagnis gibt, dort gibt es auch keinen „echten“ Mut. Was denken Sie darüber? Vielleicht hilft es ja, bei der nächsten Unternehmensentscheidung oder auch beim nächsten innovativen Vorschlag zu prüfen, wie risikobereit wäre ich, wenn ich selbst betroffen wäre. Kein Mut ohne mögliches Risiko! Mir hat der Gedankenimpuls von Prof. Dr. Gunter Dueck ( Campus „Das Neue und seine Feinde“) gefallen, um Mut im unternehmerischen Kontext allseitig zu sehen. Übrigens, gestellte Mutproben – mit doppeltem Boden – gehören auch zur Kategorie und sind wohl mehr Marketinggeschrei, als echtes Mutaufkommen.

Vielleicht hilft Ihnen dieser Impuls bei der nächsten Innovation auch mal anders zu denken. Kein Mut ohne Risiko 😉

Nur Mut, Ihre Simone Gerwers

Ich freue mich, wenn Sie mir und dem coaching4changeTalk Podcast treu bleiben. Am Besten Sie melden sich gleich zum coaching4changeTalk – Newsletter an, damit Sie garantiert keine Folge verpassen. Und diskutieren Sie gern hier im Blog fleißig mit mir zum Thema!

#Change #Führung

Ja und wenn Ihnen dieser Podcast gefällt, dann freue ich mich ganz besonders und ich sage Danke für eine Bewertung und Rezension auf i tunes.

Lust auf noch mehr Mut? Dann lohnte es sich bei den Mutausbrüchen vorbei zu schauen. Viel Spaß, lassen sie sich mit Mut infizieren!

#Mut #Mutausbrüche #Podcast

 

 

Simone Gerwers ist Sparringspartnerin für Führung & Management im Wandel und Inhaberin der coaching4change Akademie. Die Diplomwirtschaftswissenschaftlerin wirbt für mehr Mut in Wirtschaft und Gesellschaft und im Leben. Sie stiftet an Erfolg neu zu denken.
Consultant & Speaker - Blogger - Podcaster
Initiatorin der Mutausbrüche

0 Kommentare
Ihre Anmerkungen und Impulse

Schreibe einen Kommentar

Bleiben Sie am Ball und lassen Sie sich rund um das Thema Change inspirieren.

Mit dem kostenlosen monatlichen coaching4changeTalk sind Sie immer aktuell und erhalten zusätzlich Bonusmaterial.

Hier werden Sie VIP:

Extra Bonus - E Book „Erfolgsrezepte für Ihr Selbstmanagement“

Ihre Daten werden natürlich vertraulich behandelt!
Ein Abbestellen des Newsletters ist jederzeit möglich.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen finden Sie in meiner  Datenschutzbelehrung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen